Naturheilpraxis Am Mühlentor

in Mönchengladbach

 


Iridologie


 Iridologie ist die Lehre von der Iris. Betrachtet werden Strukturen, Farben und andere Phänomene der Regenbogenhaut sowie Zeichen im Umfeld der Iris und der Augen. Sie geben Hinweise über die ererbte Konstitution, genetische Schwachstellen und die individuelle Stoffwechsellage eines Menschen. 

Aus diesen Hinweisen können weiterführende diagnostische Schritte und/oder therapeutische Maßnahmen im Sinne einer ganzheitlichen Behandlung des Menschen abgeleitet werden, wobei vor allem die Prävention im Vordergrund steht.