Naturheilpraxis Am Mühlentor

in Mönchengladbach

 

 

Vitalfeld-Therapie




Auf der Grundlage der vorangegangenen Messung stelle ich eine individuelle Therapie zusammen, die der aktuellen energetischen Situation des Patienten angepasst ist.

Viele verschiedene Therapieoptionen sind möglich, u.a.:

  • Ausgewählte Körpersysteme (z.B. Verdauungssystem, Hormonsystem, Vegetatives Nervensystem etc.) können mit den entsprechenden Frequenzen direkt gestärkt und stabilisiert werden.
  • Fraktale  Frequenzen können mit aufbauender, keimtötender oder regenerationsfördernder Wirkung den Körper unterstützen.
  • Mit der Multifrequenz-Therapie kann gezielt das Immunsystem gestärkt werden, um Belastungen des Körpers mit Mikroorganismen (wie Viren, Bakterien, Pilze o.ä.) zu reduzieren.
  • Bestimmte Einzelfrequenzen können ausgetestet und gezielt für die Therapie eingesetzt werden.

Anwendungsgebiete der

Erschöpfungszustände
chronischer Energiemangel
Stoffwechselerkrankungen
Schlafstörungen

Schmerzzustände

Infektanfälligkeit
akute und chronische Entzündungen
Rekonvalenz-Störungen
Autoimmunerkrankungen
Allergien



Migräne, Kopfschmerzen
Rückenbeschwerden
Gelenkbeschwerden und Rheuma
Sportverletzungen

Wundheilungsstörungen
Verletzungen, Operationsnachsorge
Durchblutungsstörungen aller Stadien
Belastungen durch Umweltgifte


Vitalfeld-Therapie in der Naturheilpraxis am Mühlentor in Mönchengladbach bei Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen oder Infektanfälligkeit

 

Sie leiden an Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen? Heilpraktikerin Gudrun Schneider bietet dafür eine Vitalfeld-Therapie in Ihrer Naturheilpraxis an


Bei Erschöpfungszuständen, Schlafstörungen oder Infektanfälligkeit kann mit einer Vitalfeld-Therapie auf natürliche Weise geholfen werden